Backlight-Textilien

Backlit Textilen

Grammatur

270 g/m²

Drucktechnologie

Sublimation

Druckfarbe

CMYK

Maximale Breite des Materials

3,20 m

Materialzeugnis

B1

Materialausführung

rundum genäht + Gurtband + Ösen, Saumnaht, Schnitt auf Maß, Silikonband, Tunnel

Eigenschaften

elastisch, elastische, dichte Webart

Menge Preis ab
1 - 2013,00
21 - 5012,74
51 - 10012,48
101 - 30012,22
301 - 50011,96
501 - 100011,70
1001+11,05
Kategorien: ,
BRAUCHEN SIE EIN ANGEBOT
FÜR EIN MATERIAL ODER PRODUKT, DAS SIE INTERESSIERT?
Schreiben Sie an unsere Vertriebsabteilung

Mögliche Konfektionierungen

Textile Backlit - Schnitt auf Maß Schnitt auf Maß
Textile Backlit - Saumnaht Saumnaht
Textile Backlit - Rundum genäht + Gurtband + Ösen Rundum genäht + Gurtband + Ösen
Textile Backlit - Tunel Tunnel
Backlight tekstylny - Silikonband Silikonband

Textile Backlight ist ein Gewebe für Drucke, die von hinten beleuchtet werden. Es hat ein Gewicht von 270 g/m². Der Stoff hat eine dichte Webart.

Backlight-Gewebe mit individuellem Druck

Das Backlight-Textilgewebe wird im Sublimationsverfahren bedruckt. Die auf den Stoff gedruckten Grafiken haben leuchtende Farben und klare Details. Textile Backlight zeichnet sich durch seine Flexibilität aus, weshalb es für Spannsysteme geeignet ist.

In welchen Werbesystemen werden Textile Backlight-Gewebe eingesetzt?

Textiles Backlight-Gewebe wird am häufigsten in ZEN-Aluminiumrahmen verwendet, sowohl einseitig (Backlight 100, Backlight 120) als auch doppelseitig (ZEN Double).

Backlight-Gewebe ist auch ideal für die Präsentation von Grafiken auf Ausstellungswänden oder Messestrukturen. Die textile Hintergrundbeleuchtung ist flexibel und lässt sich daher leicht über die Medienstruktur spannen. Durch die einfache Montage kann der Aufdruck je nach aktuellem Werbebedarf schnell gewechselt werden.

Das textile Backlight-Material ist in einer Breite von 315 cm erhältlich. Bei großformatigen Grafiken ist es möglich, mehrere Einzeldrucke miteinander zu kombinieren.

Das Backlight Textile-Gewebe verfügt über ein B1-Flammschutzzertifikat und kann daher auf Ausstellungssystemen auf Messen, in geschlossenen Verkaufshallen, bei Veranstaltungen, in Geschäften, Servicestellen oder Büros eingesetzt werden.

Welche Veredelungsmöglichkeiten gibt es für Backlight Textile Gewebe?

Je nachdem, wo der Druck auf Backlight-Textil-Gewebe verwendet werden soll, gibt es viele Veredelungsmöglichkeiten. Die grundlegenden und gängigsten Optionen sind Zuschnitt und Saum.

Bei der Montage auf Aluminiumrohrsystemen wird ein Tunnelabschluss hergestellt. Bei der Montage auf ZEN-Aluminiumsystemen wird ein Silikonkeder eingenäht.

Eine individuelle Gestaltung der Oberfläche ist möglich, je nach Ihren Bedürfnissen. Sollten die aufgeführten Varianten nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, wenden Sie sich bitte an unseren Verkaufsberater.